BAYROL | Calcinex® - Zur Verhinderung von Kalk- und Metallablagerungen | 1 L

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei ab 50€ in Deutschland)

Verhindert Ausfällungen von Kalk und Metallen im Wasser.

Calcinex® ist ein chlorstabiles Flüssigmittel zur Verhinderung von Kalk- und Metall-Ablagerungen an den Pooloberflächen.

Der in Calcinex® enthaltene Wirkstoff sorgt vor allem in härterem Wasser dafür, dass Kalk in Suspension verbleibt und sich deshalb nicht an den Wänden und am Boden absetzen kann. Dadurch wird die Bildung von rauhen Oberflächen vermieden, die zum einem den Badespaß trüben, zum anderen Beschädigungen hervorrufen können. Kalk-Ablagerungen sehen unschön aus und lassen sich nach einiger Zeit nur mühevoll entfernen.

Die Zugabe von Calcinex sofort nach Neubefüllung des Pools verhindert zuverlässig solche Ablagerungen. Bei regelmäßiger Durchführung einer Filter-Rückspülung dosieren Sie Calcinex in regelmäßigen Abständen nach.

Durch die spezielle Rezeptur ist Calcinex auch in chlor-, brom- oder sauerstoffgepflegten Pools stabil und erhält seine volle Wirksamkeit.

Eigenschaften:

  • Calcinex verhindert das Ausfällen von Härtebildnern im Wasser. Damit wird die Bildung von Wassertrübungen und Kalkablagerungen in Becken und Umwälzsystemen vermieden.
  • Calcinex bindet auch Metalle im Wasser und verhindert so Wasser-Verfärbungen, die durch metallhaltige Füllwässer - z.B. aus Brunnen - entstehen können.
  • Phosphatfrei
  • Auch in Chlor-, Brom- oder Sauerstoff-gepflegten Pools volle Wirksamkeit

Anwendungsempfehlung:
Calcinex sollte unmittelbar nach dem Füllen des Beckens zugesetzt werden.
Zugabe: Je nach Wasserhärte Zugabe zwischen 15 - 40 ml Calcinex pro m³ Wasser.

Tipp:
Um Kalk-Ablagerungen auf den sehr schwer zu reinigenden Schwimmbad-Abdeckungen von vornherein zu vermeiden, wird der Einsatz von Calcinex dringend empfohlen.

Suche

z